Global Nuclear Disarmament Fund

 


Archiv der Wanderung

Route und Zeitplan

GNDF International

 

 

Am 16. Juli gibt es Grund zur Hoffnung
Ort: San Francisco, Pier 39 & 35

Doku-Drama. –„Full Circle" – Die epische Rückkehr nach Trinity

Die epische Wanderung bietet einen eindrucksvollen Einblick in die ständig lauernde Bedrohung durch Kernwaffen und die Aufopferung von Mönchen, die 60 Jahre lang mit jedem Schritt das Schicksal der Menschheit mit sich getragen haben…

Mehr Informationen

Epische Wanderung

Die epische Wanderung für die Menschlichkeit beginnt vor der Kulisse des Großseglers Nippon Maru auf dem nördlich gelegenen Gehsteig zwischen Pier 35 und dem weltberühmten Pier 39. Mitglieder der japanischen Gemeinschaft aus ganz Kalifornien werden anwesend sein, zusammen mit Menschen aus der ganzen Welt werden sie mit den Mönchen von Pier 39 zum SBC Park laufen. Anschließend wird ein Teil der aus Wohnwagen, Wanderern und Mönchen bestehenden Karawane durch 250 Orte bis zum Trinity-Testgelände ziehen und dabei auf einem kurzen Stück der Strecke die Gedenkflamme zusammen mit den Mönchen tragen, um diese historische Erfahrung mit Hunderten von Friedensaktivisten aus der ganzen Welt zu teilen. Die Wanderung wird gefilmt und als Teil eines Films auf der ganzen Welt gezeigt werden.

Die Erlöse aus der Wanderung werden dem Global Nuclear Disarmament Fund zugutekommen und für die Zerstörung überschüssiger Kernwaffen genutzt, die dann zu Armreifen verarbeitet und an die allgemeine Öffentlichkeit verkauft werden, um mehr Geld für die Sicherstellung von mehr Kernwaffen zu erhalten.

 

Global Nuclear Disarmament Fund
One Market Street, Spear Tower Building Suite 3600. San Francisco CA, 94105. USA

Copyright(C) 2008 Global Nuclear Disarmament Fund. Alle Rechte vorbehalten.

Global Nuclear Disarmament Fund English Japanese Chinese French Spanish Korean German Russian Arabic